Prämien müssen nicht auch noch weh tun.
Kontakt

Wer bin ich

Was ich möchte

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Unfallversicherung

Wer eine Unfallversicherung benötigt – wer nicht

Wer ist automatisch unfallversichert? Alle bei einem Arbeitgeber in der Schweiz beschäftigten Personen sind obligatorisch unfallversichert – inklusive Heimarbeitende, Auszubildende, Praktikanten, Volontäre. Ebenfalls versichert sind Hausangestellte und Reinigungspersonal in privaten Haushalten. Die Unfallversicherung im Angestelltenverhältnis deckt Berufs- und Nichtberufsunfälle ab.

Wer ist nur teilweise unfallversichert? Angestellte mit weniger als acht Stunden Arbeitszeit pro Woche sind gegen Berufsunfälle, jedoch nicht gegen Nichtberufsunfälle versichert. Unfälle auf dem Arbeitsweg gelten dabei als Berufsunfälle.

Wer ist nicht automatisch unfallversichert? Selbstständigerwerbende, nicht erwerbstätige Personen, Hausfrauen und -männer, Kinder, Studenten und Rentner müssen sich im Rahmen der obligatorischen Krankenversicherung gegen Unfälle versichern.

Passend zum Thema: Krankheit & Unfall

Krankenkasse
Krankenkasse
mehr erfahren
Haustierversicherung
Haustierversicherung
mehr erfahren