Verkehrsrechtsschutz

Verkehrsrechtsschutz

So fahren Arbeitgeber und Arbeitnehmer besser

Mit einem weitläufigen Verkehrsrechtsschutz. Leider muss in Unternehmen immer auch mit der Wahrscheinlichkeit gerechnet werden, dass im Rahmen geschäftlicher Fahrten auch Unfälle passieren. Viele davon mit juristischen Konsequenzen. Unsere Experten sorgen für einen auf Art und Anzahl Fahrten Ihres Betriebs zugeschnittenen Rechtsschutz, der sich für Ihre Rechte einsetzt und die Kosten für Sie übernimmt – gegebenenfalls auch für Schiffe oder Flugzeuge. Versichern kann man Lenker, Halter, Eigentümer, Mieter und Leasingnehmer der Betriebsfahrzeuge – alle Personen, die für Ihr Unternehmen unterwegs sind, einschliesslich freier Mitarbeitenden ohne Arbeitsvertrag. Wir sorgen dafür, dass allfällige Kosten für Rechtsberatung und -vertretung, aussergerichtliche Streitschlichtungen und Mediationsverfahren, Schadenersatz und Opferhilfe und gegebenenfalls auch für Strafkautionen, Lohnausfall, Fahrten zu Gerichtsverhandlungen, Streitigkeiten mit Versicherungen oder notwendige Expertisen gedeckt sind.

 

Verkehrsrechtsschutz