Haustierversicherung

Haustierversicherung

Gewiss wollen Sie nur das Beste für Ihr Haustier

Haustiere kann man ebenfalls gegen Krankheit und Unfall versichern. Das erspart finanzielle Sorgen oder unliebsame Entscheidungen, falls dem geliebten Vierbeiner etwas zustossen sollte. Im Nu kann etwas mit unvorhersehbar hohen Kosten passieren: zum Beispiel ein verschluckter Fremdkörper oder der Aufprall mit einem Auto. Die meisten Anbieter versichern Hunde und Katzen. Für Tiere, die älter als 7 Jahre sind, wird die Aufnahme schwieriger, wenn nicht unmöglich.

Prämien und Behandlungskosten-Beteiligungen können stark variieren. Hund und Katze können bereits ab geringen Beiträgen versichert werden. Die Prämien variieren je nach Versicherungsanbieter, Versicherungsmodell und Selbstbehalt. Je nach Versicherungsanbieter und Versicherungsmodell unterscheiden sich auch die Beteiligungen an Behandlungskosten wie Tierarztkosten, chirurgische Eingriffe, Medikamente, alternative Behandlungsmethoden, radiologische Untersuchungen oder Notfalltransporte. Ein Vergleich, welche Versicherung wie viel übernimmt und welche Leistungen genau abdeckt, lohnt sich allemal.

 

Haustierversicherung

Wann dürfen wir uns bei Ihnen vorstellen?
Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren